Anfahrt & Eingangstore

Durch seine Nähe zum O.R. Tambo Flughafen, dem groessten Flughafen Suedafrikas ist der Pilanesberg Nationalpark der Park Südafrikas, der mit am leichtesten zu erreichen ist. Ob Sie nun nach Pilanesberg fahren oder fliegen wollen,  die Reisevorbereitungen und Anreise werden nicht viel Zeit in Anspruch nehmen und trotzdem werden Sie in einen einzigartigen Park mit wunderschöner Tierwelt eintauchen können.

Anfahrt von Johannesburg/Pretoria

Wenn Sie von Johannesburg oder Pretoria kommen, nehmen Sie die N4 Richtung Westen und biegen Sie dann auf die R556 nach Norden Richtung Sun City ab. So wie Sie sich Sun City nähern, können Sie auf die R510 abbiegen, auf welcher Sie zu den Toren auf der Ostseite des Parks gelangen. Bleiben Sie auf der R556 um die Tore im Westen zu erreichen (an Sun City vorbei).  Die Fahrt zu den jeweiligen Eingangstoren wird ungefähr 2 Stunden dauern, aber bitte berechnen Sie genügend Zeit den Park in Ruhe und vor Sonnenuntergang  zu erreichen. Bitte klicken Sie hier um die Öffnungszeiten zu sehen.

Anfahrt von anderen Städten

Wenn Sie zum Pilanesberg Nationalpark fahren wollen, nehmen Sie eine der großen Autobahnen Richtung Johannesburg. Von Kapstadt kommend, nehmen Sie die N1, von Durban kommend nehmen Sie die N3, eine Fahrt die ungefähr 8 Stunden lang sein wird.

Stadt Strecke Zeit
Pretoria 150 km 1.5 std
Johannesburg 170 km 2 std
Kapstadt 1 500 km 18 std
Durban 700 km 8 std

Flüge zum Pilanesberg Nationalpark

Der Flughafen Johannesburgs, O.R. Tambo International Airport ist Südafrikas Verkehrsknotenpunkt. Die meisten internationalen und alle nationalen Fluglinien fliegen diesen Flughafen an. Auch haben fast alle Autoverleihfirmen einen Standort am O.R. Tambo Flughafen, Sie können also hier Ihren Mietwagen in Empfang nehmen und direkt zum Park aufbrechen.

Charter Flugzeuge können Sie vom O.R. Tambo Flughafen zum Pilanesberg International Flughafen fliegen. Bitte teilen Sie der Lodge rechtzeitig Ihre Ankunftszeit mit, so dass Sie dort jemand abholen kann.

Eingangstore

Black Rhino Gebiet

Das private Black Rhino Gebiet hat ein eigenes Eingangstor, welches Sie über die R565 erreichen können. Nach dem Sie sich an der Rezeption des Black Rhino Gebiets (direkt am Eingangstor) angemeldet haben, können Sie das kurze Stück zur Lodge selberfahren oder auch Ihre Gastgeber bitte, Sie dort abzuholen.

Lodges die Sie vom Black Rhino Eingangstor erreichen:

Babukung Tor

Das Eingangstor von Bakubung liegt ganz in der Nähe von Sun City: nehmen Sie die R556 von Johannesburg Richtung Rustenburg, fahren Sie an Sun City vorbei, bis Sie auf der rechten Seite das Eingangstor sehen.

Lodges die Sie vom Bakubung Eingangstor erreichen

Bakgatla Tor

Das Bakgatla Tor liegt im Nordosten des Pilanesberg Parks, in der Nähe von Saulspoort. Nehmen Sie die R510 von Sun City nach Mogwase und folgen Sie den Schildern zum Pilanesberg Nationalpark. Lassen Sie das Manyane Eingangstor auf Ihrer linken liegen bis Sie das Bakgatla Eingangstor an einer T-Kreuzung sehen.

Lodges die Sie vom Bakgatla Tor erreichen:

Kwa Maritane Tor

Das Eingangstor von Kwa Maritane liegt zwischen dem Sun City Resort und dem Pilanesberg Flughafen und ist von beidenstandorten leicht erreichbar.

Lodges die Sie vom Kwa Maritane Tor erreichen:

Manyane Tor

Das Eingangstor von Manyane liegt im Osten des Parks. Fahren Sie von Sun City auf der R510 Richtung Mogwase, durchqueren Sie die Stadt und bleiben Sie auf der R510 bis Sie das Tor auf Ihrer linken Seite sehen.

Lodges die Sie vom Manyane Tor erreichen:

Legkraal Tor

Das im Norden des Parks gelegene Legkraal Tor bietet Einlass zu den weniger befahrenen Teilen des Parks. Legkraal liegt auch in der Nähe des Black Rhino Gebiets.

Keine der Lodges liegt in der umgehenden Nähe dieses Tors.

HinweisShepherd’s Tree Game Lodgehat Ihren eigenen privaten Eingang. Um diesen zu erreichen, fahren Sie auf der R565 Richtung Norden, bis Sie ein Schild zur Lodge auf der rechten Seite sehen.